Auf die Trüffel, fertig, los!

Das kulinarische Reiterlebnis am Pfingstsonntag

Mit dem Trüffel-Ritt veranstalten zum 8. Mal ausgewählte Wanderreitbetriebe in ganz Deutschland zeitgleich ein exklusives Reiterlebnis. Bei diesem einmaligen Ritt geht es weder um Geschwindigkeit oder vordere Plätze, sondern einmal mehr um maximalen Genuss. Am Pfingstsonntag dreht sich wieder alles um die kleinen, runden Meisterwerke des bekannten Pâtissier Matthias Schilling aus Mühlheim am Main – verführerische Konfekt-Trüffel.

Der Trüffel-Patissier
Der Trüffel-Patissier

Wie kann man dabei sein?

Als Reitgast vertrauen Sie einfach der „Trüffel-Nase“ eines erfahrenen Rittführers und folgen ihm auf seinen Traumpfaden der schönsten Wanderreiter-Paradiese zwischen Nordsee und Alpen. Sie verbringen ein paar herrliche Stunden im Sattel. An den idyllischsten Orten werden allerlei Leckereien wie Konfekt-Trüffel, Appetit-Happen, Champagner und Drinks gereicht.

Folgende ausgewählte Wanderreitbetriebe veranstalteten wieder zeitgleich den exklusiven Trüffel-Ritt am Pfingstsonntag 2016:


 

Impressionen von den letzten Trüffel-Ritten – einfach auf eines der Bilder klicken:

"Die Wanderreiter-Akademie" – das Buch von Herbert Fischer

(2. Auflage) > mehr

Ausrüstung für
die Reise zu Pferd

Funktionaler Stiefel für Wanderreiter > mehr

Handgefertigte Pelerine –
Wind- und Wetterschutz
> mehr